Montag, 21. Februar 2011

Fragebogen für Bücherwürmer

Ein Leben ohne Bücher, für mich unvorstellbar. Und ich liebe es auf Bücherblogs und in Foren zu stöbern. Darum fülle ich heute mal diesen Fragebogen aus:

Gebunden oder Taschenbuch?
Taschenbuch, weil es sich besser transportieren lässt.

Amazon oder Buchhandel?
Beides.

Lesezeichen oder Eselsohr?
Lesezeichen. Eselsohren sind bei mir verpöhnt :D

Ordnen nach Autor, Titel oder ungeordnet?
Eigentlich habe ich angefangen nach Genre zu ordnen. Innerhalb des Genres eigentlich keine Sortierung, nur Bücher eines Autors nebeneinander. Aus Platzmangel gehe ich momentan allerdings in das System - alles durcheinander über :D
Behalten, wegwerfen oder verkaufen? Eindeutig behalten! Ich träume von einem rieeesen Zimmer voller Bücher.

Kurzgeschichte oder Roman?
Eindeutig Roman

Harry Potter oder Lemony Snicket?
Lemony Snicket kenne ich nicht und Harry Potter ist nicht so mein Fall.

Kaufen oder gebraucht?
beides.
Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?
alles davon.

Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?
Einzelbände.

Morgens, mittags oder nachts lesen?
Immer wenn Zeit ist. Jeder Leerlauf wird bei mir mit Lesen überbrückt. Teilweise habe ich sogar ein Buch in der Hand, wenn ich im Topf rühre :D

Lieblingsbuch des vergangenen Jahres?
"Splitterherz" von Bettina Belitz, "Nach dem Sommer" von Maggie Stiefvater, "Der verborgene Garten" von Kate Morton, "River" von Donna Milner.

Welches Buch liest du gegenwärtig?
"Die Therapeutin" von Camilla Grebe und Asa Träff

Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?
Oh, ich weiß nicht, da kann ich mich grade nicht festlegen. Millenium-Triologie von Stieg Larsson vielleicht. Ach und natürlich "Der Schatten des Windes" <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen