Mittwoch, 21. März 2012

Gratinierte Auberginenscheiben mit Möhrencouscous

Zur Zeit esse ich wahnsinnig gerne Auberginen. Heute möchte ich Euch das Rezept für

Gratinierte Auberginenscheiben mit Möhrencouscous

posten.


Zutaten für zwei Personen

2 Auberginen
2 Möhren
1 Tasse Couscous
Pesto rosso
Scheibenkäse

Den Couscous nach Packungsanleitung zubereiten.
Die Auberginen in dünne Scheiben schneiden, salzen und pfeffern, von beiden Seiten anbraten und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Möhren fein würfeln und ebenfalls anbraten.
Möhren und Pesto rosso unter den Couscous rühren. 

Die Auberginenscheiben dachziegelartig in eine Auflaufform schichten. Den Couscous darauf verteilen, mit Scheibenkäse belegen und bei 200 Grad ca. 20 Minuten gratinieren.

Dieses Mal hatte ich den neuen Gratinkäse von Fol Epi ausprobiert. 


Ja, naja, den würde ich mir nicht nochmal kaufen. So richtig braun wie auf der Packung wurde er leider nicht und geschmacklich ist er eher lasch. Auch auf Brot überzeugt er mich nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen