Freitag, 6. April 2012

Kartoffelgulasch mit Gurken und Champignons

Gestern gab es bei mir Kartoffelgulasch mit Gurken und Champignons.


Für zwei Personen benötigt man:
4 große Kartoffeln
eine Salatgurke
6 - 8 Champignons
Creme fraiche
Gemüsebrühe
Basilikum und Thymian getrocknet

Zubereitung
Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und in einem Topf anbraten. Champginons grob würfeln und mitbraten. Die Gurke schälen, halbieren, mit einem Teelöffeln die Kerne entfernen, ebenfalls würfeln und braten.
So viel Gemüsebrühe aufgießen, bis alles gut bedeckt ist und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Wenn die Kartoffeln weich sind einen Teil Gemüsebrühe abgießen, bis man ungefähr noch die Menge hat, die man als Soße benötigt. 2 bis 3 Eßlöffel Creme fraiche unterrühren und die Soße herzhaft mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Thymian abschmecken. Ggf. die Soße mit etwas Mehl binden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen