Mittwoch, 25. April 2012

Senftofu mit Zitronensoße und grünen Bohnen

Für unter der Woche hatte ich heute ganz schön viele Töpfe und Pfannen auf dem Herd :D.
Heute gab es
Senftofu mit Zitronensoße und grünen Bohnen


Das funktioniert folgendermaßen:

Wasser mit Salz und Pfeffer zum Kochen bringen und die Bohnen ca. 12 - 15 Minuten darin kochen. Dann abgießen. Cocktailtomaten in Spalten schneiden und zusammen mit den Bohnen kurz anbraten.

Naturtofu in ca. 1 cm breite Streifen schneiden, von beiden Seiten salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. In einer Pfanne scharf anbraten. Mit einem großzügigen Schluck Weißwein ablöschen. Zitronensaft und Gemüsebrühe sowie Sojasahne dazu geben und ein paar Minütchen einkochen lassen.  Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu gab es Reis.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen