Dienstag, 26. Juni 2012

Gemüse in Erdnusssoße mit Jasminreis

Gemüse in Erdnusssoße mit Jasminreis


Für zwei Portionen benötigt man
1 Tasse Jasminreis
1 Fenchel
1 Zucchini
1 rote Paprika
2 EL Erdnussbutter crunchy
1/4 Becher Sahne
eine Handvoll Basilikumblätter

Jasminreis waschen und in Salzwasser kochen.

Fenchel, Zucchini und Paprika putzen, in kleine Würfel schneiden und in einem weiten Topf andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 8 Minuten köcheln lassen. Sahne dazu geben und die Erdnussbutter unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ggf. die Soße mit etwas Mehl binden.
Zum Schluss die Basilikumblätter in Streifen schneiden und über das Gemüse streuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen