Sonntag, 8. Juli 2012

Erdnuss-Schoko-Cookies

Nach dem meine Mutter mir zweimal binnen kürzester Zeit "zufällig" erzählte, wie gerne sie doch meine Erdnusscookies ißt und wie selten sie so eins bekommt :D - habe ich dem Zaunpfahl zurück gewunken und am Freitag welche gebacken :D


Für ca. 30 Stück benötigt man:

125 g weiche Butter
  75 g Erdnussbutter crunchy
150 g brauner Zucker
200 g Mehl
1 TL Backpulver
eine halbe Packung Schokotröpfchen

Butter, Erdnussbutter und Zucker schaumig schlagen. Mehl und Backpulver unterrühren, zum Schluss die Schokotröpfchen dazu geben.

Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Aus dem Teig Kugeln in Größe einer Wallnuss formen, etwas platt drücken und mit Abstand auf das Blech legen.
Ca. 15 Minuten backen lassen.

1 Kommentar: