Dienstag, 17. Juli 2012

Fusilli in Salbeibriesoße

Ich liebe frischen Salbei <3

Kürzlich gab es

Fusilli in Salbeisoße



Fusilli in Salzwasser garen. In der Zwischenzeit die Soße zubereiten.

Für zwei Personen
200 ml Milch und 100 ml Sahne aufkochen. 1 TL Speisestärke in Wasser auflösen und die Soße binden. Ca. 15 Salbeiblätter in feine Streifen schneiden und zu der Milch / Sahnemischung geben.  4 Scheibchen Brie würfeln und in der Soße schmelzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen