Mittwoch, 25. Juli 2012

Ofengemüse mit Kartoffelbrei

Wenn es draußen so warm ist, dann esse ich am liebsten frisches Gemüse.

Zum Beispiel aus dem Ofen.



Zucchini, Paprika und Tomaten und grobe Stücke schneiden und in eine große Auflaufform legen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen sowie mit Rosmarin bestreuen.
Mit so viel Gemüsebrühe angießen, dass der Boden bedeckt ist. Zum Schluss zerbröselten Feta darüberstreuen und für 30 bis 40 Minuten bei 200 Grad in den Backofen.

Da ich so viel Lust auf Kartoffelbrei hatte, gab es heute welchen dazu. Manchmal koche ich die Kartoffeln aber auch vor und gebe sie dann gemeinsam mit dem Gemüse in den Ofen. Wenn man sie vorher mit Paprika bestreut, bekommt man eine Art Westernkartoffeln :D.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen