Donnerstag, 18. Oktober 2012

Ofenkürbis mit Kartoffeln und Feta auf Paprikaspiegel


Zutaten für zwei Personen
1 kleiner Hokkaido-Kürbis
4 große Kartoffeln
2 EL Kürbiskerne
2 EL Paprikamark
Feta
getrockneter Rosmarin

Kartoffeln schälen, in Spalten schneiden und in Salzwasser fast gar kochen.
Kürbis waschen, entkernen und in ebenfalls in Spalten schneiden.
Kartoffeln und Kürbis in eine flache Auflaufform schichten. Mit Kürbiskernen, Rosmarin und Feta bestreuen und für ca. 30 Minuten bei 200 Grad  backen.

Für den Paprikaspiegel Butter in einem Topf zerlassen. 2 EL Paprikamark darin anschwitzen, 1 EL Mehl dazu geben und mit 250 ml Wasser aufgießen. Aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen