Dienstag, 14. August 2012

Fussili mit Tomaten und Avocado


Avocado finde ich absolut lecker! Meistens esse ich sie mit Zitronensaft zerdrückt auf Toast.
Neulich gab es sie zum Abendessen in einer anderen Variante:

Für 2 Personen
200 g Fussili
2 Avocados
4 große Rispentomaten

Nudeln in Salzwasser garen.
Die Tomaten kreuzweise einschneiden, überbrühen, häuten und in Würfel schneiden. Diese andünsten, mit etwas Weißwein ablöschen und einköchlen lassen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.
In der Zwischenzeit die Avocados halbieren, den Kern entfernen und Auslöffeln. Das Fruchtfleisch würfeln.
Die Nudeln abgießen und mit den Tomaten und den Avocadowürfeln vermengen. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen