Dienstag, 21. August 2012

Penne mit Blattspinat und knusprigem Räuchertofu

Mein heutiges Abendessen auf dem Balkon :-)


Zutaten für 2 Portionen
1 Räuchertofu
2 kleine Portionen Blattspinat (TK)
8 Mini-Rispentomaten
5 EL Sahne
3 EL Sojasoße
160 g Penne

Penne in Salzwasser kochen.
TK Blattspinat mit etwas Wasser in einem Topf garen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Rispentomaten vierteln, unter den Spinat rühren und kurz mitdünsten. Mit der Sahne ablöschen und wieder warm werden lassen.

In der Zwischenzeit den Räuchertofu würfeln und in einer Pfanne leicht braun anbraten. Mit Sojasoße ablöschen und verdampfen lassen.

Nudeln abgießen und mit Spinat / Tofu anrichten.


Ich bin immer noch begeistert, was für eine schöne (und leckere) Kruste der Tofu durch das Ablöschen mit Sojasoße bekommt. Das müßt Ihr auch einmal ausprobieren! :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen